Montag, 12. März 2012

Improkokken Hannover

Hallo ihr Lieben,
Polly und ich waren am Freitag in Hannover bei den Improkokken! Es war ganz witzig. Ich muss ehrlich sagen, dass die Schauspieler sich gute Geschichten ausgedacht haben. ABER wir fanden, dass drei Improvistionskünstler eindeutig zu wenige waren, um eine richtige Geschichte aufkommen zu lassen. Außerdem sind die Schauspieler immerwieder aus ihren Rollen gefallen und haben gelacht. Ich finde, dass sowas gar nicht geht, denn wir haben 8€ Eintritt dafür bezahlt, richtiges Theater zu sehen und nicht solch einen Kinderkram. Ich fand es sehr schade, dass sie es nicht so ernst rüber bringen konnten und ich muss ehrlich damit prahlen, dass unser Darstellendes Spiel Kurs 10. Klasse Gymnasium wesentlich professioneller spielen kann. Also falls ihr euch die Improkokken Hannover ansehen wollt, überlegt erstmal, ob es sich wirklich lohnt diese 8€ dafür zu investieren. Polly ich und unsere Freunde waren nicht so begeistert.
Trotzdem ein paar Fotos. Sie haben zwar nicht die tollste Qualität, aber ich muss eh auf eine tolle, neue, professionelle Kamera sparen. Vorschläge?



Kommentare:

Mode de Mia hat gesagt…

Ich mag deinen Ring!

Anke H. hat gesagt…

Stimmt, dein Ring ist echt toll! Wo hast du den gekauft?